Über mich

Kurz und Knapp

Ich liebe Wasser und Wind – ich bin ein Ostseekind! Ich bin in Wismar geboren, habe in  Meißen Porzellanmalerin – Indischmalerin gelernt, bin freiberufliche Künstlerin auf vielen Gebieten der Malerei und Zeichnung. Ich habe zwei große Töchter, drei Enkeljungs, einen Mann und einen Hund 🙂 …

 

Werdegang etwas ausführlicher

  • 1964 in Wismar geboren
  • Zeichenschule bei Hans Mühleman in Wismar und Teilnahme an Spezialistenlagern für Bildende Kunst
  • 1981 – 1986 Ausbildung zur Porzellanmalerin/ Indischmalerei in der Staatl. Porzellanmanufaktur Meißen
  • 1986 – 1988 Werbemalerin in der Kreisfilmstelle Auerbach/ Vogtland
  • seit 1990 freiberufliche Künstlerin  – Malerei/Zeichnung, Wandmalerei, Fotoarbeiten, Gedichte, Buchobjekte, Schmuckgestaltung, Lesungen, Ausstellungen
  •  1999 – 2007 Mitarbeit in einer Restaurierungswerkstatt mit Schwerpunkt Wand/ Deckenbemalungen und Holzeinbauten – Retusche, Rekonstruktion, Schablonieren, Vergolden …
  • parallel weiterhin eigene künstlerische Arbeiten Malerei/Zeichnung, Märchenerzählung – Tanz, Gedichte, Ausstellungen
  • seit 2008 Atelier und Erzähltheater mit Bildern, Figuren, Puppen, Verkleidungen… eigene Märchen und Geschichten erzählen – weiterhin parallel künstlerische Arbeiten – Malerei/ Zeichnung, Wandmalerei, Textilmalerei, Straußeneikunst, Ausstellungen
  • seit 2015 Atelier und Erzähltheater in Lichtenstein /Sachsen
  • seit Oktober 2017 KUNSTörtchen in St.Egidien